In der Saison 2017 bringen die Lessener Theaterfreunde die Komödie „Allens nett sien Tiet“ von Kay Kruppa und Frank Pinkus auf die Bühne.

In monatelanger, intensiver Arbeit bereiten sich die insgesamt 7 Schauspieler (drei weibliche und vier männliche Rollen) auf die Premiere am Sonntag, den 08. Oktober 2017 vor. Nach einem sicherlich erfolgreichen Start sehen noch elf weiter Aufführungen auf dem Plan. Neben zahlreichen Terminen im Gasthaus Hausmann in Groß Lessen gibt es Gastspiele bei Okelmann’s in Warpe, dem Deutschen Haus in Siedenburg und dem Lindenhof Hartje-Melloh in Varrel.

Für nähere Informationen klickt bitte auf den Link