Oxana Schmidt, Leiterin des Kindergartens Weltentdecker Klein Lessen, Maren Sieck-Oetker, Rektorin der Grundschule Groß Lessen, Ilka Fischer, Vorsitzende des Fördervereins „Macht Mit !“ und Corinna Schwarze vom Orgateam750 bilden den Arbeitskreis „Schule“.

Der Kindergarten wird sich im Bereich des Schulhofs präsentieren, u.a. werden Slacklines mitgebracht. Die Grundschule wird eine Fotoausstellung der ehemaligen Jahrgänge zeigen, es wird ein altes Klassenzimmer und ein Klassenzimmer der Zukunft ausgestellt. Eine Schatzsuche wird im Buddelhaufen veranstaltet. Ein Fähnchenfeld ist in Vorbereitung; die Kinder können dann Wimpel bemalen und auf ein Feld stecken. Der Wimpel der am dichtesten am „Schatz“ ist, bekommt einen Preis. Das ganze findet Samstag und Sonntag statt. Die Grundschulkinder werden an einem alten Webrahmen im „Wollkorb“ in der Woche vor der Feier die Möglichkeit innerhalb einer Projektwoche haben, an diesem Rahmen zu weben. Das Ergebnis kann man sich am ganzen Wochenende anschauen.

Des Weiteren wird sich in der Grundschule der Heimatpflegeverein mit der Dorfchronik präsentieren. Hierzu gibt es demnächst noch weitere Informationen.

Der Förderverein hat – wie bereits in einem der letzten Blogeinträge erwähnt – in diesem Jahr ein Maislabyrinth angelegt, dass natürlich auch während der Feier besucht werden kann. Mehr Infos hierzu findet ihr mit einem Klick auf den Link.

 

Weltentdecker

Unser Kindergarten Weltentdecker in Klein Lessen